Cais Forum 2018: Wie verändern Algorithmen die Arbeitswelt ?

CAIS-Forum 2018

Wenn Künstliche Intelligenz Beschäftigte befördert oder feuert. Wie verändern Algorithmen die Arbeitswelt?

Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt rasant. Schon heute werden Bewerberinnen und Bewerber durch Algorithmen ausgewählt oder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mithilfe von Big Data bewertet.

Der Einsatz Künstlicher Intelligenz in Unternehmen weckt gleichzeitig Hoffnungen und Befürchtungen. Doch wie funktionieren lernende Algorithmen überhaupt? Welche Kriterien wenden sie an? Und wie können sie für alle Beteiligten fair eingesetzt werden?

Besuchen Sie unseren Bürgerdialog, um Genaueres über den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Arbeitswelt zu erfahren. Diskutieren Sie mit uns darüber, welche Entwicklungen wünschenswert sind und welche nicht.

Für unsere Planungen möchten wir Sie bitten, sich für die Veranstaltung anzumelden.

Es diskutieren mit Ihnen

   Prof. Dr. Andreas Eckhardt, German Graduate School of Management and Law

   Michaela Evans, Institut Arbeit und Technik

   Dr. Daniel Mühlbauer, functionHR GmbH

   Dr. Urs Peter Ruf, Technikberatungsstelle DGB NRW

   Matthias Spielkamp, AlgorithmWatch

   Thilo Jahn (Moderation), WDR Westart und Deutschlandfunk Nova

Mit Grußworten von

   Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

   Prof. Dr. Michael Baurmann, Center for Advanced Internet Studies (CAIS).

               

Datum und Ort:

  1. 28. September 2018, 18:00 Uhr

Jahrhunderthaus Bochum

Alleestraße 80

44793 Bochum

               

­

­

               

Unter der Schirmherrschaft der Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen Isabel Pfeiffer-Poensgen..

               

­

               

­

               

­

               

­

­

               

               

­

               

­

­

               

­

               

­

­

               

­

               

­

­

               

­

               

­

               

­

­

               

               

­

               

­

               

­

               

­

­

               

               

­

               

­

­

CENTER FOR ADVANCED INTERNET STUDIES (CAIS) GMBH

Universitätsstraße 104

44799 Bochum

Deutschland / Germany

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: +49 234 544 96 932

Sitz: Bochum - Amtsgericht Bochum HRB 16476

Geschäftsführer: Prof. Dr. Michael Baurmann, Tim Pfenner

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Prof. Dr. Andreas Ostendorf

www.cais.nrw

Folgen Sie uns auf Twitter @CAISnrw

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Wenn diese E-Mail an Sie weitergeleitet wurde, können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Falls Sie keine weiteren Informationen über das CAIS erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

­

Kontakte zur Redaktion

Hinweise und Hilfen

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj