Arbeit 4.0 präventiv gestalten - Lösungen und Impulse

Abschlussveranstaltung des BMBF-Förderschwerpunkts "Präventive Maßnahmen für die sichere und gesunde Arbeit von morgen", Berlin, 4.4.2019

 

Der 2015 begonnene Förderschwerpunkt mit 30 Verbundprojekten stellt bei dieser Veranstaltung zukunftsfähige Ansätze zur Gesundheitsförderung und Kompetenzentwicklung vor, die in den einzelnen FuE-Projekten erarbeitet wurden. Der Veranstaltung wird offensichtlich besonderes politisches Gewicht beigemessen, da sie durch Bundesministerin A. Karliczek (BMBF) eröffnet wird. Weitere RednerInnen sind I. Rothe, die Präsidentin der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, J. Hofmann, der Erste Vorsitzende der IG Metall, sowie W. Bauer, Geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO).

www.gesundearbeit-mega.de/abschlussveranstaltung

 

 

Kontakte zur Redaktion

Hinweise und Hilfen

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj